Im Frühjahr 2009 auf der Hauptversammlung des Vereins beschlossen, umgehend geplant und ausgeführt verfügt der Luftsportring Aalen seit Mitte August 2009 über eine Photovoltaikanlage mit einer stolzen Leistung von 410 kWp. Die ideale Südausrichtung der Hallendächer macht diese hohe Ausbeute möglich.

Da uns alle interessiert, was uns die Anlage gerade so bringt, ist hier die Möglichkeit gegeben auf aktuelle und vergangene Werte zurückzuschauen.

Tja, liebe Kameraden, da kann man sich auch über Blauthermik* freuen! :-)

 

Unsere Photovoltaikanlage



(Leider sind die interessanten Daten der Vorjahre verloren gegangen)

*Blauthermik bedeutet: Am Himmel ist kein Wölkchen zu sehen - für Segelflugpiloten also keine klaren Hinweise, wo sich ein warmer Aufwind befindet mit dem man wieder Höhe gewinnen kann. Das Segelfliegen bei 'Blauthermik' ist somit 'etwas' anspruchsvoller und nicht wirklich gern gesehen.